Silvester in Rom

Silvester in Rom 2021: 10 unglaubliche Silvesterfeiern in Rom

Die bezaubernde Stadt Rom zeigt sich in der Silvesternacht in einem anderen Licht. Silvester in Rom ist ein Event voller Spaß, Festlichkeit und endlosen Feiern. Wenn Mitternacht naht, füllen sich die Straßen mit Einheimischen und Touristen, die gemeinsam das neue Jahr einläuten wollen. Highlights an Silvester in Rom sind das Feuerwerk, die vielen kostenlosen Konzerte und das köstliche Essen an jeder Ecke. Wenn Sie Silvester in Rom verbringen wollen, sind Sie hier genau richtig. Wir haben die besten Erlebnisse für Silvester in Rom zusammengefasst!

Silvester 2021 in Rom feiern

In Rom gehen Kunst, Kultur, Geschichte und Moderne nahtlos ineinander über, weshalb die Stadt der perfekte Ort für die Silvesternacht ist. In Rom geht es an Silvester nicht nur darum, die Nacht durchzufeiern, sondern auch darum, in die römische Kultur einzutauchen. Wir verraten Ihnen, wie Sie Ihre Silvesternacht in Rom zu einem unvergesslichen Erlebnis machen können.

Italienische Traditionen für die Silvesternacht in Rom

Silvester in Rom

Hier sind einige traditionelle italienische Bräuche, die auch heute noch durchgeführt werden, um das neue Jahr in Rom einzuläuten!

Küssen unter dem Mistelzweig zum Jahreswechsel: In der Silvesternacht küssen sich viele Italiener unter einem Mistelzweig. Man soll bis Mitternacht warten und eine geliebte Person unter einem Mistelzweig küssen, um das neue Jahr einzuläuten.

In der Silvesternacht rote Unterwäsche tragen: Dies ist eine etwas skurrile Tradition, aber die Farbe Rot gilt bei den Römern als Glückssymbol. Viele Frauen und Männer tragen in der Silvesternacht gerne rote Unterwäsche. Diese Tradition macht rote Unterwäsche auch zu einem häufigen Geschenk für die Silvesternacht in Rom.

Das Wetter in der Silvesternacht in Rom

Silvester in Rom

Höchsttemperatur: 15 °C

Niedrigste Temperatur: 4 °C

Regenwahrscheinlichkeit: In Rom gibt es im Dezember etwa 9 Regentage.

Kleiderwahl: Es wird kalt sein, also packen Sie warme Mäntel, Handschuhe, Schals und Jacken ein.

Die 10 besten Erlebnisse an Silvester in Rom

Silvester in Rom

1. Das Feuerwerk am Circus Maximus

Wer an Silvester in Rom ist, sollte sich die Feierlichkeiten am Circus Maximus nicht entgehen lassen. Das Feuerwerk um Mitternacht ist ein atemberaubendes Erlebnis. Einen klaren, malerischen Blick auf das Feuerwerk haben Sie von der Terrasse des Gianicolo oder von der Spitze des Pincianischen Hügels.

Silvester in Rom

2. Eine Neujahrskonzert-Gala

Am besten feiert man Silvester in Rom bei einem Live-Musikkonzert. Machen Sie sich schick und erleben Sie Live-Musik aus einigen der berühmtesten Opern mit Musik von Strauss, Mozart, Verdi, Puccini uva.

Ihr Erlebnis: kulturelle Erfahrung, Oper

Tipps: Tragen Sie Ihr bestes Outfit für dieses großartige Erlebnis.

Silvester in Rom

3. Die Party im Palazzo Brancaccio

Der Palazzo Brancaccio ist einer der exklusivsten Orte im Herzen Roms. Verbringen Sie einen glamourösen Abend mit Abendessen, einer offenen Bar und einem DJ. Hier feiern Sie stilvoll durch die Nacht!

Silvester in Rom

4. Vespergottesdienst im Petersdom

Die Feier der päpstlichen Vesper im Petersdom ist eine sehr interessante Art, die Silvesternacht in Rom zu verbringen. Hier haben Sie die Gelegenheit, Papst Franziskus bei seiner Dankesrede für die gute Zusammenarbeit der Einwohner Roms zum Wohle der Stadt zu erleben.

Ihr Erlebnis: religiöses Erlebnis

Silvester in Rom

5. Die Neujahrsparade auf der Piazza del Popolo

Die Neujahrsparade auf der Piazza del Popolo ist eine extravagante Feier mit italienischen Musikgruppen, die an einer familienfreundlichen Parade im Zentrum Roms teilnehmen. Diese Veranstaltung findet am Neujahrstag statt.

Ihr Erlebnis: Parade, große Menschenmengen, Live-Auftritte, Tanz

Silvester in Rom Trastevere

6. In Trastevere feiern

Ein ruhiges Silvester in Rom erleben Sie in Trastevere. Bei der wunderbaren Atmosphäre genießen Sie ein traditionelles Abendessen mit Silvestro-Linsen, Karotten und Cotechino (eine große gewürzte Wurst). Trastevere ist bekannt für traditionelle und innovative Trattorien, Craft-Bier-Kneipen und Kunsthandwerksläden.

Ihr Erlebnis: Straßenfest, lokale Stände, kulturelles Erlebnis

Silvester in Rom Freiluftkonzert

7. Ein Freiluftkonzert im Centro Storico

Die Straßen des Centro Storico sind in der Silvesternacht in Rom sehr belebt. Auf der Piazza vor dem Quirinale in der Via Nazionale findet ein Musikkonzert statt. Im Anschluss daran gibt es ein Feuerwerk um Mitternacht.

Ihr Erlebnis: Straßenfest, große Menschenmassen, Feuerwerk

Tipps: Bei Straßenfesten wird es voll, also passen Sie auf Ihre Sachen auf.

Silvester in Rom 2021

8. Bei La Festa di Roma feiern

Dieses ganztägige Spektakel im Circus Maximus ist kostenlos und bietet eine Vielzahl von Aktivitäten und Veranstaltungen, um das neue Jahr einzuläuten. Sie werden Konzerte, Feuerwerke, Musik und viel Unterhaltung erleben, während Sie mit den Einheimischen feiern.

Ihr Erlebnis: Eine extravagante Veranstaltung mit Musik, Tanzvorführungen, Feuerwerk und vielem mehr.

Silvester in Rom

9. Eine Bustour mit Audioguide

Die beste Möglichkeit, die Feierlichkeiten in Rom zu erleben, ist eine Stadtrundfahrt. Verschaffen Sie sich einen Überblick darüber, was in der Silvesternacht in der ganzen Stadt passiert, und nehmen Sie an den Feierlichkeiten an einer Haltestelle Ihrer Wahl teil.

Ihr Erlebnis: Eine Hop-on Hop-off Stadtrundfahrt quer durch die Stadt mit einem Audioguide.

Tipps: Überlegen Sie sich im Voraus, an welchen Haltestellen Sie aussteigen möchten, damit Sie nichts verpassen.

Silvester in Rom

10. Partys im Nachtclub

Während einige der aufregendsten Silvesterfeiern auf den Straßen Roms stattfinden, bieten Nachtclubs ein konventionelles Party-Erlebnis in Rom. Einige der beliebten Nachtclubs sind das Chalet nel bosco, der Gilda Club und das Shari vari.

Ihr Erlebnis: DJs, Musik, Unterhaltung, Essen, Alkohol

Tipps: Buchen Sie Ihre Tickets im Voraus.

Tickets: ab 50 Euro (im Durchschnitt in den meisten Nachtclubs)

Besucherinfos: Silvester in Rom

Unterwegs in Rom
Kulinarisches
Unterkunft
Silvester in Rom

Zu Fuß: In der Silvesternacht können Sie in den lebhaften Vierteln Roms spazieren gehen und sich den Feiernden auf den Straßen anschließen.

Metro: Die Metro ist zuverlässig, effizient und bequem. Sie verkehrt täglich von 05:30 bis 23:30 Uhr, bei besonderen Ereignissen wie Silvester auch länger.

Bus: Es gibt verschiedene Arten von Bussen in Rom, wie z. B. Nachtbusse und Expressbusse, die in der Regel täglich zwischen 05:30 Uhr und Mitternacht verkehren, mit verlängerten Betriebszeiten der Nachtbusse und während besonderer Ereignisse wie Silvester.

Taxi und Auto: In ganz Rom gibt es Taxis und Mietautos, mit denen Sie in der Silvesternacht unterwegs sein können. Da es sich um einen besonderen Anlass handelt, können zusätzliche Gebühren anfallen.

Silvester in Rom

Brunch (Preis für 2 Personen)

Aroma Restaurant: ab 200 Euro

Baja: ab 80 Euro

Abendessen (Preis für 2 Personen)

Retrobottega: ab 50 Euro

Osteria dell’Ingegno: ab 70 Euro

Baccano: ab 60 Euro

Silvester in Rom

Preise gelten für 2 Personen

Günstige Hotels
Villa Monte Mario: ab 50 Euro
The RomeHello: ab 34 Euro
MEININGER Roma Termini: ab 48 Euro

Mittelklassehotels
Best Western Hotel: ab 105 Euro
Royal Santina
, Warmthotel: ab 126 Euro
Hotel Diana Roof Garden Rome: ab 106 Euro

Luxushotels
Hotel NH Collection Roma Palazzo Cinquecento: ab 200 Euro
Hotel NH Collection Roma Centro: ab 110 Euro
Rome Cavalieri A Waldorf Astoria Hotel: ab 254 Euro

Tipps für Silvester in Rom

  • Gehen Sie zu den Aussichtspunkten auf den Hügeln, wenn Sie das Feuerwerk in ruhigerer Umgebung erleben möchten.
  • Nehmen Sie warme Kleidung mit, da es in Rom zu dieser Jahreszeit kühl ist.
  • Reservieren Sie rechtzeitig, denn Silvester in Rom ist sehr schnell ausgebucht.
  • Nehmen Sie eine Reihe von Party-Outfits mit, wenn Sie ausgiebig feiern möchten!
  • Informieren Sie sich im Voraus über die Fahrpläne der öffentlichen Verkehrsmittel, damit Sie wissen, wie Sie zurück zu Ihrer Unterkunft kommen.

Top-Erlebnisse zu Silvester in Rom

Häufig gestellte Fragen: Silvester in Rom

Was kann man an Silvester in Rom unternehmen?

Schauen Sie sich das Feuerwerk auf einem der Hügel an, besuchen Sie ein Konzert oder gehen Sie zur päpstlichen Vesper in den Petersdom.

Ist Rom im Dezember ein gutes Reiseziel?

Ja, Rom ist im Dezember wunderbar zu besuchen und der ideale Ort, um Silvester zu feiern.

Was kann man an Silvester in Rom am besten unternehmen?

Sehen Sie sich das Feuerwerk im Circus Maximus an, besuchen Sie eine Silvesterkonzert-Gala oder feiern Sie im Palazzo Brancaccio.

Wo kann man in Rom an Silvester am besten essen gehen?

Aroma Restaurant, Baja, und Retrobottega sind einige der besten Restaurant in Rom an Silvester.

Gibt es an Silvester in Rom ein Feuerwerk?

Ja, Sie können in der Silvesternacht ein wunderschönes Feuerwerk auf dem Circus Maximus in Rom erleben.

Wie kommt man an Silvester in Rom von A nach B?

Sie können die Metro, den Bus oder ein Taxi/Auto nehmen, um in der Silvesternacht durch Rom zu fahren. Überprüfen Sie den Fahrplan der öffentlichen Verkehrsmittel, um die genauen Zeiten zu erfahren.

Wo finden die besten Straßenfeste an Silvester in Rom statt?

La Festa di Roma und die Feierlichkeiten in Trastevere sind unglaubliche Straßenfest-Erlebnisse, an denen Sie in der Silvesternacht in Rom teilhaben können.

Gibt es Nachtclubs in Rom?

Ja, Sie können in der Silvesternacht einen Nachtclub in Rom besuchen. Einige der besten Nachtclubs in Rom sind Chalet nel bosco, Gilda Club und Shari vari.

Wo kann man in Rom an Silvester am besten Essen gehen?

Baccano und Retrobottega sind großartige Orte, um in Rom zu Abend zu essen und das neue Jahr einzuläuten.